Nach dem Einzug…

Ich habe mich immer gefragt, warum denn bei den meisten Baublogs rund um den Einzug keine Beiträge mehr kommen. Jetzt weiß ich es: Weil man keine Zeit mehr hat…Zwischen Hausübergabe am 29.04. und dem Umzug am 07.05. ist schon so viel passiert, dass ich ganze Romane schreiben müsste. Möchte ich aber keinem zumuten, daher nur das Wichtigste:

Pünktlich am 29.04. (zur Übergabe) ist auch unsere Küche geliefert worden. Es war ja eine Ausstellungsküche von Schaffrath, die jetzt aufgebaut noch viel besser aussieht als in der Ausstellung:

So sieht sie fertig aus:

Küche

– Kurz vor dem Umzug haben wir mit fleißigen Helfern (Danke an Michael & Klaus!) die wichtigsten Dinge ins Haus gebracht: Unsere Weinvorräte, den Grill und einen Kasten Bier…

IMG_1160  IMG_1156

Der Umzug selbst hat prima geklappt. Wenn jemand im Raum Düsseldorf +/- 50km eine Empfehlung haben möchte, es kann nur eine Firma geben: Sägewerk Umzüge

Eine unglaublich nette Truppe, die absolut professionell und zuverlässig war. Keine Kratzer, gutes Preis/Leistungsverhältnis und einfach nett.

– Die Treppe wurde nach dem Einzug endlich entpackt:

IMG_1167

– Das Kinderzimmer (und natürlich auch die anderen Räume sind fertig eingerichtet:

IMG_1168

– Die Terrasse ist auch fertig gepflastert (als nächstes kommt dann der Rollrasen):

IMG_1161

Also: Fast fertig… Fehlen nur noch die Außenanlagen. Aber dies folgt alles in den nächsten Beiträgen (auch ein Bericht zum Netzwerk und unserem neuen Fernseherlebnis via SAT-IP).

 

Haustür, Keller, Trockenbau

Inzwischen kommt man fast nicht mehr hinterher mit dem Schreiben, daher hier ein kurzes Update:

Die Haustür wurde geliefert und montiert. Jetzt fehlt nur noch der Bossenputz, der aber ziemlich aufwendig ist.

IMG_1050 IMG_1056

Bei den Zimmern im OG wurde der Trockenbau fertiggestellt. Fehlt nur noch ein bisschen Boden und Farbe –> Fertig!

IMG_1060 IMG_1061 IMG_1062

Im Keller bzw. Hausanschlussraum sind die Arbeiten fast abgeschlossen. Auf meinen Netzwerkschrank bin ich ziemlich stolz…:

IMG_1064 IMG_1054 IMG_1065

Und zum Abschluss mal ein Blick von der anderen Seite und unsere Sicht von der Terrasse:

IMG_1058 IMG_1059 IMG_1057

Heizung läuft

Nachdem ich die letzten Tage ziemliche Probleme mit meinem Baublog hatte, funktioniert es jetzt aber wieder. Und in der Zwischenzeit gibt es wieder Neuigkeiten:

Die Heizung läuft! IMG_1049

Gestern wurde der Stromzähler eingebaut und alle weiteren Anschlüsse fertiggestellt, also Gas, Wasser und Strom. Nun beginnt das Aufheizprogramm für die Fußbodenheizung nach der Formel 7+7+7 (7 Tage langsames Aufheizen, 7 Tage Volllast, 7 Tage langsames Verringern der Vorlauftemperatur). Anschließend sollte dann die Restfeuchte – hoffentlich – so gering sein, dass die Oberbeläge kommen.

Außerdem wurden die Streifenfundamente für unsere Fertiggarage betoniert:

IMG_1046

Außenanlagen – Teil I

img_0898Letzten Samstag haben bereits die Arbeiten der Außenanlagen begonnen. Fairerweise muss man dazusagen, dass es sich hierbei nicht um unser Grundstück handelt, sondern um die Ausgleichsfläche der Stadt Willich. Dies ist ein ca. 20m breiter Streifen, der von der Stadt bepflanzt und (hoffentlich) auch gepflegt wird.

Hierzu gibt es von der Stadt eine Ausführungsplanung, an die die Gärtner sich ziemlich genau gehalten haben. Sollten wir dann keinen Zaun errichten, wäre dies doch noch eine schöne zusätzliche Spielfläche…

Ausführungsplanung Pflanzplan